Vor dem Grand-Prix-Wochenende in Brünn rühren die MotoGP-Stars auch in diesem Jahr die Werbetrommel in Wien.

Bei der dritten Auflage von "Vienna meets MotoGP" wird Yamaha-Pilot Jorge Lorenzo am 12. August der Stargast sein.

Der aktuell Zweite der Gesamtwertung wird vom Startpunkt am Burgtheater eine komplette Runde auf dem Wiener Ring drehen.

Neben Lorenzo wird auch der Österreicher Michael Ranseder für Lärm und Streifen auf dem Wiener Asphalt sorgen. Lorenzo hat außerdem einen Termin für ein Fotoshooting in der Spanischen Hofreitschule.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel