Kawasaki ist auf der Suche nach einem Vertreter für den verletzten Makoto Tamada fündig geworden: In Magny-Cours wird Sheridan Morais neben Broc Parkes für Kawasaki antreten.

Tamada muss wegen einer Gehirnerschütterung auf den Start in Frankreich verzichten. Morais war schon Frühjahr als Ersatzmann bei dem Team im Einatz. Sein bestes Ergebnis war Platz elf auf seiner Heimstrecke in Kyalami.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel