Antonio Banderas wird im kommenden Jahr mit einem eigenen Rennstall in der Motorrad-WM an den Start gehen.

Nach Angaben des spanischen Staatsfernsehens TVW wird der 49 Jahre alte Schauspieler mit zwei Maschinen in der neu gegründeten Moto2-Klasse antreten. Die Fahrer für das Team in der Nachfolgeklasse der 250er, in die auch der Deutsche Stefan Bradl aufsteigen wird, sind noch nicht benannt.

Banderas wurde durch Filme wie `Desperado" oder `Die Maske des Zorro" berühmt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel