Am provisorischen Kalender für die MotoGP-Saison 2010 gibt es jetzt eine weitere Änderung. Die FIM hat bekanntgegeben, dass der Grand Prix der Tschechischen Republik in Brünn wieder um eine Woche nach vorn verlegt wird. Termin ist damit wieder der 15. August 2010. Das Rennen in Brünn wurde wie die Grand Prix in Le Mans und Mugello erst vor kurzem um eine Woche nach hinten verschoben, um anderen Rennsport-Veranstaltungen auszuweichen.

Hier der aktualisierte Kalender für 2010:

11. April* - Katar (Losail)

Reserve-Strecke: Motorland Aragon Circuit

* Nachtrennen

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel