Der beim Großen Preis von Australien im Rennen der 125-ccm-Klasse auf Philip Island gestürzte Derbi-Pilot Dominique Aegerter musste an der verletzten Hand operiert werden.

Ein Start des Schweizers beim Großen Preis von Malaysia am 19. Oktober ist nicht sicher.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel