Die berühmte Hotel-Erbin hat ihr Herz für den Motorradsport entdeckt und soll laut übereinstimmenden Medienberichten eine Teilhaberschaft an einem neuen 125er-Projekt übernehmen.

Das neue Team heißt "SuperMartxe VIP by Paris Hilton" und die Hotelerbin beteiligt sich an diesem Team offenbar gemeinsam mit Xavi Montero und Ricard Garria.

Als Technikchef der neuen Mannschaft ist Ricard Jove im Gespräch, als Piloten stehen angeblich der Spanier Sergio Gadea und der Youngster Maverick Vinales fest.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel