Valentino Rossi und Nicky Hayden testen im spanischen Jerez de la Fontera erstmals die neue Ducati für die MotoGP-Saison 2012.

Die neue Maschine namens GP12 hat 200 Kubikzentimeter mehr Hubraum als die aktuelle, da in der kommenden Saison die Bikes einen Liter Hubraum besitzen.

Ducati betont in einer Pressemitteilung aber, dass die aktuelle Desmosedici GP11 parallel weiterentwickelt wird.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel