Michelin stellt sein charakteristisches Bekenntnis zu umweltverträglichem Handeln jetzt auch in Le Mans unter Beweis: Das berühmteste Langstreckenrennen der Welt zählt erstmals auch zur neuen "Michelin Green X Challenge".

Am Ende der Saison wird der energie-effizienteste Sportwagen von Michelin geehrt und erhält einen Startplatz bei den 24 Stunden von Le Mans 2010.

Die Kombination aus hoher Durchschnittsgeschwindigkeit und geringem Treibstoffverbrauch qualifiziert für ein Spitzenergebnis in diesem Wettbewerb.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel