Sven Hannawald kehrt nach einer Auszeit wegen einer Fuß-OP in den Rennsport zurück. Der 34-Jährige bildet mit der 23-jährigen Schweizerin Cyndie Allemann in einem 420 PS starken Porsche 911 am Wochenende im Rahmen des legendären 1000-km-Rennens auf dem Nürburgring das erste Mixed-Team in der Geschichte des ADAC GT Masters.

"Es ist toll, endlich wieder Gas zu geben. Wir werden sicherlich ein tolles Wochenende haben", freut sich der Ex-Skispringer auf "das tollste Auto, das ich je gefahren bin".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel