Titelverteidiger Michael Bartels und sein Partner Andrea Bertolini (Italien) starten beim 6. Saisonlauf der FIA-GT-Meisterschaft am Sonntag in Portimao/Portugal aus der dritten Reihe von Startplatz sechs aus in das Zwei-Stunden-Rennen.

In ihrem Maserati MC12 stehen sie damit zwei Positionen hinter ihren härtesten Widersachern im Titelkampf, Mike Hezemans und Anthony Kumpen (Niederlande/Belgien), die in ihrer Corvette Z06 auf Rang vier landeten.

Unterdessen sicherten sich die Brasilianer Enrique Bernoldi und Roberto Streit die Pole Position.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel