Weltmeister Jenson Button (Brawn) fuhr im 3.Freien Training zum Großen Preis von Abu Dhabi in 1:40,625 die Bestzeit.

Dabei verwies er Lewis Hamilton (McLaren) und Teamkollege Rubens Barrichello auf die Plätze zwei und drei.

Als bester Deutscher ereichte Nick Heidfeld im BMW Rang fünf, Adrian Sutil (Force India) fuhr die neuntbeste Zeit.

Sebastian Vettel (Red Bull) belegte den 11.Platz vor Nico Rosberg, der sich im Williams-Toyota auf Rang 12 platzierte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel