Michael Bartels und sein italienischer Teamkollege Andrea Bertolini starten beim achten Saisonlauf der FIA-GT-Meisterschaft in Nogaro in ihrem Maserati MC12 von Position sechs (1:24,866 Min.).

Überraschend konnten sich die Belgier Greg Franchi und Vincent Vosse in ihrem Saleen S7 erstmals die Pole Position (1:23,920) sichern.

Marcel Fässler und sein Partner Jean-Denis Deletraz aus der Schweiz mussten sich in einer Corvette Z06 des Teams Phoenix Racing mit Startplatz zwei (1:24,061) begnügen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel