Erster Scirocco-Sieg für einen Inder: Aditya Patel hat das vierte Saisonrennen zum Volkswagen Scirocco R-Cup auf dem Nürburgring gewonnen.

Dem 22-Jährigen gelang mit seinem Sport-Coupe ein Start-Ziel-Sieg vor Tabellenführer Maciek Steinhof (Polen) und Nordschleifen-Legende Olaf Manthey. Die Junioren Kris Heidorn, Jann-Hendrik Ubben und Arne Larisch erkämpften mit ihren bis zu 275 PS starken Scirocco R die Plätze vier bis sechs.

Das spannungsgeladene Rennen über 14 Runden bot zahlreiche Überholmanöver und zahlreiche enge Zweikämpfe.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel