Der Kart-Club Kerpen feiert am 24. August sein 50-jähriges Jubiläum. Dazu wurde der gebürtige Kerpener Michael Schumacher eingeladen.

Der Formel-1-Pilot fuhr schon als Jugendlicher auf der Kartbahn des Klubs.

"Ich komme vom Kartsport und liebe ihn noch immer. Die alte Bahn in Kerpen weckt wunderbare Erinnerungen. Ich freue mich auf das Jubiläumsrennen", sagt Schumacher.

Neben Schumacher werden auch Weltmeister Sebastian Vettel, Timo Glock und Ralf Schumacher am Jubiläumsrennen teilnehmen.

Die Profis werden sich in dem Rennen mit Nachwuchstalenten aus dem Kartsport messen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel