Die Amerikanerin Danica Patrick steht kurz vor einem Wechsel aus der IndyCar-Serie zu einem Vollzeit-Engagement in der Nascar.

Das wird die 29-Jährige am Donnerstag auf einer Pressekonferenz in Scottsdale/Arizona verkünden, auf der sie über ihre Pläne für die Saison 2012 sprechen will.

Zuletzt pendelte Patrick, bis 2012 unter Vertrag bei Andretti Autosport, zwischen IndyCar und der zweiten Liga der Nascar, doch der Druck auf das "Supergirl" wächst.

Patrick will sich nun auf eine Serie festlegen, um konstantere Ergebnisse einzufahren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel