Die Formel-3-Euroserie fährt 2009 komplett im Rahmen der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft DTM.

Damit wird der Nachfolger von Champion Nico Hülkenberg, der in die GP2-Serie aufsteigt, in insgesamt 20 Läufen an zehn Wochenenden ermittelt. Das Finale steigt am 25. Oktober in Hockenheim.

Sechs Doppelveranstaltungen finden in Deutschland, vier im europäischen Ausland statt. Das französische Rennen wechselt von Le Mans nach Dijon. In Deutschland wird nach zwei Jahren Pause wieder in Oschersleben und auf dem EuroSpeedway Lausitz gefahren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel