Martin Frederick, ehemaliger Bundestrainer der deutschen Bogenschützen, betreut zukünftig die chilenische Nationalmannschaft.

Der 43-Jährige und der Deutsche Schützenbund (DSB) hatte ihre Zusammenarbeit im Januar 2011 beendet.

"Chile ist natürlich eine reizvolle Aufgabe", sagte Frederick.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel