Die finanziell noch wacklige Bewerbung Münchens um die Olympischen Winterspiele 2018 bekommt aller Voraussicht nach weitere Unterstützung in Millionen-Höhe.

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) will 50 kleine und mittelständische Unternehmen davon überzeugen, der Bewerbung jeweils 30.000 Euro zuzuschießen - insgesamt also 1,5 Millionen Euro.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel