100 Tage vor den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver ist das olympische Athletendorf fertig und einzugsbereit.

Bei der feierlichen Präsentation überreichte Bürgermeister Gregor Robertson dem Vorsitzenden des Organisationskomitees John Furlong symbolisch einen Schlüssel.

Die Anlage am False Creek wird während den Spielen 12. bis zum 28. Februar ca. 2730 Athleten und Offizielle beherbergen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel