Beim olympischen Tennisturnier in London wird eine Goldmedaile im Mixed vergeben.

Die Exekutive des IOC beschloss in Lausanne die Aufnahme dieses Wettbewerbs, der mit 16 Teams im K.o.-System ausgespielt werden wird.

Das Mixed wird wie die Einzel und Doppel 2012 auf der Anlage in Wimbledon stattfinden.

Ein umfangreicher Disziplinen-Tausch wurde zudem für den Bahnradsport beschlossen. Die Männer verlieren die Wettbewerbe Einzel-Verfolgung, Punkterennen und Madison und erhalten nur die Omnium-Rennen als neue Medaillenchance.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel