IOC-Präsident Jacques Rogge hat den russischen Olympia-Gastgeber Sotschi für dessen Fortschritte in der Vorbereitung der Winterspiele 2014 gelobt.

"Wir sind sehr zufrieden. Ich habe exzellente Gespräche mit dem Präsidenten Dimitri Medwedew und dem Ministerpräsidenten Wladimir Putin geführt", sagte Rogge in Lausanne.

Außerdem habe er intensiv mit dem Organisationskomitee der Spiele diskutiert. "Der Bericht war sehr gut, wir sind mit den Fortschritten sehr glücklich", sagte Rogge.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel