Uwe Krupp hat 35 Spieler in sein erweitertes Aufgebot für das Eishockeyturnier in Vancouver berufen. Wie der DEB mitteilte, benannte Krupp vier Torhüter, zwölf Verteidiger und 19 Stürmer.

In Christian Ehrhoff (Vancouver Canucks), Marco Sturm (Boston Bruins), Dennis Seidenberg (Florida Panthers), Jochen Hecht (Buffalo Sabres), Christoph Schubert (Atlanta Thrashers), Marcel Goc, Alexander Sulzer (beide Nashville Predators) und Thomas Greiss (San Jose Sharks) stehen acht Akteure des Kaders in der NHL unter Vertrag.

Hinzu kommt Philip Gogulla (Portland Pirates) aus der AHL.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel