China wird bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver (12. bis 28. Februar) voraussichtlich mit dem größten Aufgebot aller Zeiten an den Start gehen.

"Wir rechnen mit über 90 Athleten, die an den Wettbewerben teilnehmen sollen", sagte Zhao Yinggang, Direktor der chinesischen Wintersportbehörde, der Nachrichtenagentur Xinhua.

Vor vier Jahren war China bei den Spielen in Turin noch mit 76 Sportlern vertreten und hatte dabei zwei Gold-, vier Silber- und fünf Bronzemedaillen gewonnen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel