Jacques Rogge will den Kampf gegen Doping im Sport mit gleicher Entschlossenheit weiterführen und die Fettleibigkeit junger Menschen beseitigen helfen.

"Mein Hauptziel ist der Kampf gegen Doping. Ich werde ihn mit gleichbleibender Entschlossenheit führen", meinte der Belgier. Zudem will der 66-Jährige die Fettsucht bei Kindern bekämpfen.

Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) will bei der 121. IOC-Session für eine weitere Amtszeit kandidieren. Gegenkandidaten hat Rogge nicht zu erwarten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel