Innsbruck oder die finnische Stadt Kuopio veranstalten die 1. Olympischen Winter-Jugendspiele 2012.

Nicht in der Endausscheidung sind hingegen das chinesische Harbin als Schauplatz der nächstjährigen Winter-Universiade und Norwegens frühere Olympia-Ausrichter-Stadt Lillehammer.

IOC-Präsident Jacques Rogge gibt den Gewinner der Entscheidung am 12. Dezember bekannt. Sie findet eine Briefwahl aller IOC-Mitglieder statt.

Die 1. Olympischen Jugend-Sommerspiele finden 2010 in Singapur statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel