Die Entscheidung gefallen: Dirk Nowitzki trägt am Freitag die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier der 29. Olympischen Sommerspiele in Peking.

"Wir haben uns für ihn entschieden, weil er wie kaum ein anderer die olympische Idee verkörpert", sagte Michael Vesper, Chef de Mission des deutschen Teams.

Der NBA-Star von den Dallas Mavericks fühlt sich geehrt: "Auf diese Sache habe ich mich gefreut, seit ich zehn oder elf Jahre alt war. Es wird mir am Freitag kalt den Rücken runterlaufen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel