Liu Chunhong hat das sechste Gewichtheber-Gold für China geholt und ihren Olympiasieg von Athen wiederholt.

Die Vize-Weltmeisterin entschied die Klasse bis 69 kg mit Weltrekord im Reißen (128 kg), Stoßen (158 kg) und Zweikampf (286 kg) klar vor der Russin Oxana Sliwenko (255 kg) für sich. Bronze gewann Natalia Dawidowa aus der Ukraine (250 kg). Die chinesischen Gewichtheber sind damit in Peking weiterhin ungeschlagen.

Deutsche Teilnehmerinnen waren nicht am Start.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel