Judoka Tong Wen hat Olympia-Gold im Schwergewicht gewonnen. Die dreimalige Weltmeisterin aus China besiegte im Finale die Japanerin Maki Tsukada durch einen spektakulären Schulterwurf 14 Sekunden vor Kampfende.

Die Slowenin Lucija Polavder sowie die Kubanerin Idalys Ortiz sicherten sich Bronze.

Die WM-Dritte Sandra Köppen-Zuckschwerdt war überraschend schon in der Vorrunde ausgeschieden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel