Dirk Nowitzki hat der deutschen Fahnenträgerin Natascha Keller vor der Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele in London gratuliert.

Der deutsche Basketball-Superstar, der 2008 in Peking die deutsche Mannschaft ins Olympiastadion geführt hatte, wünschte der Hockeyspielerin viel Glück, "und genieß es". Er freue sich riesig für Keller, schrieb Nowitzki. "Und keine Angst. So schwer ist die Fahne nicht."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel