Europameister Marc Zwiebler ist beim olympischen Badmintonturnier ins Achtelfinale eingezogen.

Der Weltranglisten-18. aus Bonn gewann gegen den Ukrainer Dimitri Sawadski nach Anlaufschwierigkeiten 17:21, 21:10, 21:16 und trifft nach dem zweiten Sieg im zweiten Gruppenspiel auf den Chinesen Chen Jin, Weltmeister von 2009.

Der 28-jährige Zwiebler hatte in der Londoner Wembley Arena zum Auftakt den international unbekannten Mohamed Ajfan Rasheed von den Malediven besiegt.

Die deutsche Medaillenhoffnung Juliane Schenk hatte schon am Montag den Einzug in die Runde der letzten 16 geschafft, jetzt steht auch ihre Gegnerin fest. Die Vize-Europameisterin aus Berlin trifft auf die erst 17 Jahre alte Junioren-Weltmeisterin Ratchanok Intanon aus Thailand. In bislang drei Duellen hat sich Schenk dreimal gegen Intanon durchgesetzt.

Auch die deutschen Meister im Mixed wissen, gegen wen es im nächsten Spiel geht. Michael Fuchs/Birgit Michels (Bischmisheim/Bonn) spielen im Viertelfinale gegen Tontowi Ahmad/Liliyana Natsir (Indonesien/Nr. 3) um den Halbfinaleinzug. Fuchs/Michels haben es als erstes deutsches Mixed in ein olympisches Viertelfinale geschafft.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel