Chinas Tischtennis-Weltmeisterinnen haben bei der Premiere des olympischen Mannschaftswettbewerbs wie erwartet das Finale erreicht.

In der Runde der letzten Vier setzten sich die Gastgeberinnen ohne Probleme mit 3:0 gegen Hongkong durch.

Im Endspiel am Sonntag trifft das Team um Zhang Yining auf Singapur, das Südkorea 3:2 besiegte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel