Die deutschen Medaillenchancen im Beachvolleyball sind erneut gesunken: Stephanie Pohl/Okka Rau sind im olympischen Achtelfinale an den Brasilianerinnen Ana Paula/Larissa mit 0:2 (18:21, 14:21) gescheitert.

Zuvor hatten bereits Sara Goller/Laura Ludwig ebenfalls in der Runde der letzten 16 gegen die österreichischen Schwestern Doris und Stefanie Schwaiger mit 1:2 (21:23, 21:11, 16:18) verloren.

Letzte deutsche Hoffnung sind damit David Klemperer/Eric Koreng die im Achtelfinale am Samstag auf die topgesetzten Chinesen Xu/Wu treffen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel