Das IOC hat mit einer drakonischen Strafe auf den Protest von Ringer Ara Abrahamian reagiert, der bei der Siegerehrung seine zuvor gewonnene Bronzemedaille auf die Matte geworfen hatte.

Die IOC-Disziplinarkommission unter dem Vorsitz von Thomas Bach disqualifizierte den Schweden, schloss ihn von den Spielen aus und erkannte das in der Klasse bis 84 kg im griechisch-römischen Stil erkämpfte Edelmetall wieder ab.

Damit ist der Türke Nazmi Avluca einziger Dritter in dieser Disziplin. Zuvor waren zwei Bronzemedaillen vergegeben worden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel