Der Serbe Novak Djokovic hat beim olympischen Tennis-Turnier die Bronzemedaille gewonnen.

Der Weltranglisten-Dritte bezwang im "kleinen Finale" den Amerikaner James Blake mit 6:3 und 7:6 (7:4). Im Endspiel stehen sich Rafael Nadal (Spanien) und Fernando Gonzalez (Chile) gegenüber.

Das Damen-Finale am Sonntag wird zu einer russischen Angelegenheit zwischen Dinara Safina und Jelena Dementjewa. Safina schaltete mit 7:6 (7:3), 7:5 die letzte Chinesin Li Na aus. Demetjewa setzte sich mit 6:3, 7:6 (7:3) gegen ihre Landsfrau Wera Swonarewa durch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel