Russland hat im Tennis-Damen-Einzel einen Dreifachsieg gefeiert.

Im Endspiel gewann Jelena Dementjewa gegen Dinara Safina mit 3:6, 7:5 und 6:3.

Auch Bronze sicherte sich eine Russin: Wera Zwonarewa gewann das Spiel um Platz drei gegen die Chinesin Li Na mit 6:0 und 7:5.

Im Doppel holten sich die Schwestern Serena und Venus Williams aus den USA Gold.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel