Die japanische Freistil-Ringerin Kaori Icho hat ihren Olympiasieg von Athen 2004 wiederholt.

Die Weltmeisterin setzte sich im Finale der Klasse bis 63 kg gegen Europameisterin Alena Kartaschowa aus Russland durch und bestätigte ihre Favoritenstellung eindrucksvoll.

Bronze sicherten sich Vize-Weltmeisterin Jelena Schaligina aus Kasachstan und Randi Miller aus den USA. Deutsche Ringerinnen waren in dieser Gewichtsklasse nicht am Start.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel