Rund 20 Stunden nach dem olympischen Segelrennen in der 49er-Klasse hat die Jury das Ergebnis bestätigt.

Während den Dänen Jonas Warrer und Martin Ibsen Gold bleibt, erhielten die Brüder Jan-Peter und Hannes Peckolt am Montag Bronze. Silber geht an die Spanier Iker Martinez/Xabier Fernandez.

Aufgrund zahlreicher Proteste gegen die Skandinavuer, die wegen eines gebrochenen Masts am eigenen Boot in der abschließenden Wettfahrt mit dem der bereits gescheiterten Kroaten antraten, herrschte bis Montagmorgen Unklarkeit über das finale Ergebnis.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel