Der dreimalige Canadier-Olympiasieger Andreas Dittmer hat sich für das 1000-Meter-Finale qualifiziert.

Der 36-Jährige paddelte im Shunyi Park in seinem Halbfinal-Lauf dank eines starken Endspurts auf den zweiten Rang, bereits Platz drei hätte zum Weiterkommen genügt. Im Vorlauf hatte er das Duell gegen Athen-Olympiasieger David Cal aus Spanien verloren.

Einer-Kjak-Spezialist Max Hoff kam als Gewinner seines Halbfinales weiter.

Damit sind die deutschen Kanuten in allen sechs Medaillenrennen vertreten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel