Freistil-Ringer Buwaisa Sajtijew hat in der Klasse bis 74 kg seinen Olympia-Sieg von Athen 2004 wiederholt.

In Peking setzte der Russe sich im Finale gegen Soslan Tigijew aus Usbekistan mit 3:1 durch. Bronze erhielten Kiril Tersiew aus Bulgarien und der Weißrusse Murad Gaidarow.

Deutsche Ringer waren nicht im Wettbewerb dieser Gewichtsklasse vertreten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel