Das Duo Kerri Walsh und Misty May-Treanor hat seinen historischen zweiten Olympiasieg gefeiert. Die US-Amerikanerinnen besiegten im Finale die chinesische Kombination Tian Jia und Wang Jie 2:0 und wiederholten damit ihren Triumph von Athen 2004.

Zweimal Gold hatte zuvor in der olympischen Geschichte des Beachvolleyballs seit 1996 noch kein Duo gewonnen.

Xue Chen und Zhang Xi aus China sicherten sich im Chaoyang Park durch ein 2:0 gegen Talita und Renata aus Brasilien die Bronzemedaille.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel