Die Hockey-Damen der Niederlande sind Olympiasieger von Peking und damit Nachfolger der deutschen Mannschaft.

Im Endspiel bezwangen die Favoritinnen Gastgeber China mit 2:0 und konnten damit zum zweiten Mal nach 1984 die Goldmedaille gewinnen.

Naomi van As (51.) und Maartje Goderie (62.) erzielten die Treffer für "Oranje".

Für China war es die erste Hockey-Medaille seiner Geschichte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel