Für die deutschen Basketballer ist das Olympia-Turnier nach der Vorrunde beendet.

Mit der 55:59 Niederlage im entscheidenden Vorrundenspiel gegen Gastgeber China hat die Mannschaft um die NBA-Profis Dirk Nowitzki und Chris Kaman ihre Chance auf den Einzug ins Viertefinale verspielt.

Für die DBB-Auswahl, die im letzten Gruppenspiel auf die USA trifft, war es in der Gruppe B die dritte Niederlage im vierten Spiel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel