Die deutschen Basketball-Herren haben sich mit einer Niederlage von den Olympischen Spielen in Peking verabschiedet.

Gegen den Gold-Aspiranten USA verloren sie wie erwartet ihr fünftes und letztes Vorrundenspiel deutlich mit 57:106 (29:53). Bester deutscher Werfer war Dirk Nowitzki mit 14 Punkten.

Das Team von Bundestrainer Dirk Bauermann hatte das angestrebte Viertelfinale schon zuvor mit dem 55:59 am Samstag gegen Gastgeber China verpasst. Die USA treffen nun in der Runde der letzten Acht am Mittwoch auf den Vierten der Gruppe A.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel