Das olympische Handball-Finale findet doch noch mit deutscher Beteiligung statt: Der Welt-Verband IHF setzte das Duo Frank Lemme und Bernd Ullrich als Schiedsrichter für das Endspiel zwischen Frankreich und Island an.

Lemme/Ullrich haben in Peking bislang fünf Partien gepfiffen. 2005 leiteten sie bei der WM in Tunesien ihr erstes großes Finale. Aufgrund der Altersgrenze bestreiten sie in Peking ihr letztes olympisches Turnier.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel