Usain Bolts großer Rivale Yohan Blake gibt am Dienstag seine Europapremiere 2012:

Zehn Tage vor dem Olympia-Auftakt in London (27. Juli bis 12. August) startet der 100-m-Weltmeister beim Leichtathletik-Meeting in Luzern/Schweiz. Bisher lief der 22-Jährige in diesem Jahr nur auf Jamaika.

In Kingston hatte Blake vor zwei Wochen Dreifach-Olympiasieger Bolt in 9,75 zu 9,86 Sekunden über 100 und dann in 19,80 zu 19,83 über 200 m bezwungen.

Zweiter Star in Luzern ist Weitsprung-Weltmeisterin Brittney Reese (USA). Aus dem deutschen Olympiateam ist Speerwerferin Christina Obergföll (Offenburg) am Start, sie trifft auf die ukrainische Europameisterin Wira Rebryk.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel