Die WM-Dritte Britta Steffen hat bei den Olympischen Spielen in Peking das Finale über ihre Paradestrecke 100 m Freistil erreicht.

Die Europarekordlerin zog mit einer Zeit von 53,96 Sekunden als Sechste in den Endlauf am Freitag ein.

Dagegen ist Petra Dallmann (55,05) im Vorlauf ausgeschieden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel