Schwimmerin Anne Poleska hat nach ihrem Halbfinal-Aus über 200 m Brust ihren baldigen Rücktritt vom Leistungssport angekündigt.

"Es gibt noch keinen festen Termin. Ich sage jetzt nicht, das war mein letztes Rennen, aber in naher Zukunft läuft meine Karriere aus", erklärte die 28-Jährige nach ihrem 10. Platz. Noch vor vier Jahren hatte sie in Athen Bronze geholt.

Poleska hat den Anschluss an die Weltspitze inzwischen verloren und will sich deswegen zurückziehen: "So, wie die da vorne schwimmen, kann ich nicht mithalten."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel