US-Star Michael Phelps hat über 200 m Lagen in der Weltrekordzeit von 1:54,23 Minuten seinen sechsten Sieg gefeiert.

Im Lagen-Finale verbesserte der erfolgreichste Olympionike aller Zeiten seine eigene Bestmarke vom 4. Juli dieses Jahres um 57 Hundertstelsekunden. Der Ungar Laszlo Cseh belegte wie schon über 400 m Lagen den zweiten Platz und erzielte in 1:56,52 Minuten einen Europarekord.

Erneut Bronze hinter Phelps und Cseh gewann der US-Amerikaner Ryan Lochte in 1:56,53.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel