Wang Hao hat den Siegeszug von "Tischtennis-Oldie" Jörgen Persson bei den Olympischen Spielen gestoppt.

Der Weltranglisten-Erste aus dem Gastgeberland China besiegte den bereits 42-jährigen Schweden im Halbfinale augenscheinlich klar mit 4:1, hatte aber in jedem Satz seine liebe Not mit dem erfahrenen Skandinavier.

Mit Wang Liqin und Ma Lin bestreiten das zweite Semifinale. Der Verlierer spielt dann gegen Persson um Bronze.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel