Die USA und die Niederlande spielen im Finale des Wasserball-Turniers der Frauen am Donnerstag um den Olympiasieg.

Die Weltmeisterinnen sicherten sich durch ein 9:8 (2:2, 2:2, 4:1, 1:3) im Halbfinale gegen den WM-Zweiten Australien das Endspielticket. Der EM-Fünfte Niederlande schlug in seinem Semifinale Ungarn mit 8:7 (1:2, 3:1, 3:3, 1:1).

Die Wasserballerinnen des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) hatten sich nicht für die Spiele in Peking qualifiziert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel